VoxOx

Knotenpunkt für soziale Netzwerke, E-Mails und Instant Messenger

Mit VoxOx greift man auf zahlreiche Kommunikationsplattformen gleichzeitig zu. Die kostenlose Software vereint soziale Netzwerke, E-Mails, Instant Messenger und Telefonie. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Knotenpunkt für Online-Dienste
  • übersichtliche Programmoberfläche
  • hohes Zukunftspotential

Nachteile

  • bisher fehlerhaft
  • keine deutsche Version

Brauchbar
5

Mit VoxOx greift man auf zahlreiche Kommunikationsplattformen gleichzeitig zu. Die kostenlose Software vereint soziale Netzwerke, E-Mails, Instant Messenger und Telefonie.

Nach der Installation und Registrierung verknüpft man Dienste wie Facebook, Google Talk, Twitter, ICQ und Skype mit VoxOx und gibt E-Mail-Adressen und Telefonnummern der Kontakte ein. Über die Programmoberfläche greift man auf die verschiedenen Kommunikationskanäle zu und versendet E-Mails, Faxe oder Sofortnachrichten, tätigt Videoanrufe, nutzt Chat-Programme und tauscht Dateien aus. Bei Bedarf greift man auf die Profile der virtuellen Kontakte zu.

Fazit VoxOx schafft einen Knotenpunkt zwischen vielen Online-Diensten und erspart Internauten einige Mühen. Allerdings befindet sich die Freeware noch im Entwicklungsstadium und erfüllt manche Aufgaben noch nicht zuverlässig. Zukunftspotential hat das Programm jedoch sicherlich.

VoxOx

Download

VoxOx Beta 2.1.2

— Nutzer-Kommentare — zu VoxOx

  • bernddasbrot

    von bernddasbrot

    "wenn es mal funktionieren würde"

    scheint ja nett zu sein, doch kommt keinerlei verbindung zustande und der support ist gleich null. schade. Mehr.

    Getestet am 22. Februar 2010